Gemeinnützige JelGi-Bücher in Bibliotheken BUNDESWEIT!

Gemeinnützige JelGi-Kurse in Kitas, Schulen & Seniorenheimen!

Gemeinnützige JelGi-Kongresse mit Workshops & Konzerten! 

Jeder lernt Gitarre

JelGi für Pädagogen und Erwachsene

Liedbegleitung mit Gitarre oder C-Gitarre

Ist die Gitarre normal auf E-A-D-G-H-E gestimmt, erfordert jeder Akkord einen anderen Griff der linken Hand. Erwachsene steigern ihr Niveau nach und nach mit regelmäßiger intensiver Übung. 

Werden die Saiten auf C-G-C-G-C-E gestimmt, können die Akkorde einfach auf Anhieb durch kleine oder große Quergriffe erzeugt werden. Bei Moll-Akkorden wird die dünne Plastik-Saite nicht angeschlagen. Bundesweit werden JelGi-Kurse angeboten. 

 

JelGi für Kinder ab 2 und Senioren in hohem Alter

Liedbegleitung mit C-Gitarren und Orff-Instrumenten

Kleinkinder und Senioren in hohem Alter spielen mit Freude auf C-Gitarren, denn normale Akkord-Griffe sind in diesem Alter nicht möglich. Die Kinder oder Senioren musizieren im Wechsel auf zwei oder mehreren Gitarren. Einfache Kapodaster erzeugen jeweils die gewünschten Akkorde. 

 

JelGi für Schüler ab 7 Jahren

Liedbegleitung mit Gitarren und Solo-Instrumenten

Kinder in Grundschulen oder weiterführenden Schulen spielen entweder mit normal gestimmten Gitarren oder vereinfacht mit C-Gitarren. Keyboards und Orchester-Instrumente ergänzen auf vielfältige Weise die Gitarren beim Musizieren.

 

"Ich finde JelGi wirklich großartig, sehr einfach und sofort anwendbar, fast unglaublich." (Kita, Berlin)

 

"JelGi ist absolut genial für den Alltag in der Kita. Unsere Kinder spielen begeistert mit Kindergitarren und treten regelmäßig auf. Sogar unsere Eltern wollen jetzt JelGi lernen." (Kita, Düsseldorf)

 

"Nach 1 Tag JelGi-Seminar begleite ich meine Erstklässler fast täglich auf der Gitarre in allen Fächern und bei jeder Gelegenheit - einfach fantastisch!" (Grundschule, Limburg)

 

"Das JelGi-Seminar war mein letzter Versuch nach mehreren abgebrochenen Gitarren-Kursen. Jetzt begleite ich meine Kinder ganz euphorisch beim Singen auf der Gitarre - ohne Stress mit den Griffen der linken Hand. Ich kann mich völlig auf das Singen und die Kinder konzentrieren." (Familienzentrum, Krefeld)

 

"Die JelGi-Methode setze ich im Musikgarten, in der Erwachsenenbildung und beim Musizieren mit Senioren ein. Die betagten und teilweise demenzkranken Senioren zeigen von allen die größte Begeisterung." (Musikgarten, Bonn)

 

"Es hat viel Spaß gemacht und war genau das, was ich im Pflegeheim zum Singen mit den Senioren brauche." (Sozialpädagogin, Leipzig)