Tipps für Liedbegleitung, Anschlagsarten und Orff-Instrumente

JelGi-Abende online zur Vertiefung

Gemeinsames Musizieren mit Tipps zur JelGi®-Methode

Treffen Sie sich online mit anderen JelGi-Interessenten zum Musizieren mit Gitarren oder Ukulelen, zum Austausch von Erfahrungen und für neue Tipps von erfahrenen JelGi-Dozenten. Brauchen Sie Tipps für die JelGi-Spieltechnik oder für Anschlagsarten der jeweiligen Lieder? Wie können Orff-Instrumente zum Einsatz kommen?

 

Melden Sie sich für Termine ihrer Wahl an und Sie erhalten rechtzeitig per Mail den entsprechenden Link zum Login bei Skype, ZOOM oder Jitsi. Die Teilnahme ist kostenfrei, doch Spenden an den gemeinnützigen JelGi e.V. sind willkommen.  


Anmeldung für JelGi-Abende

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Mit Yvonne Widemann, Hamburg

Yvonne Widemann ist Erzieherin in der ambulanten Eingliederungshilfe, Dozentin für musikalische Früherziehung in Hamburg und Musiktherapeutin. Außerdem betreut sie seit Jahren zahlreiche inklusive Musik-Projekte und Band-AGs an Grundschulen. 

Sie gibt regelmäßig JelGi-Kurse "Jeder lernt Gitarre" für Bücherhallen in Hamburg, für Stadtbibliotheken, Familienbildungsstätten und Volkshochschulen in Bremen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen.



Mit Samuel T. Klemke, Weimar

Samuel T. Klemke ist klassischer Gitarrist mit künstlerischem Diplom und Konzertexamen. Zusammen mit seiner Schwester Laura Klemke spielt er als Guitar Duo Klemke. Häufig tritt er bei internationalen Gitarrenfestivals und Konzerten auf, insbesondere in Europa und Asien. 

Als Musikpädagoge gibt er regelmäßig Gitarrenunterricht, Meisterkurse und JelGi-Kurse "Jeder lernt Gitarre", insbesondere in Berlin, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. 



Individuelle JelGi-Abende auf Anfrage

Individuell gestalteter online-Unterricht "JelGi Skype" oder "JelGi ZOOM" kann auf Anfrage organisiert werden, zum Beispiel für ErzieherInnen, LehrerInnen, Eltern, Betreuungskräfte nach §53c oder sonstige Interessenten. Die inhaltlichen Schwerpunkte richten sich zum einen nach der gewünschten Liedauswahl mit modernen Kinderliedern, populären Liedern und Songs, zum anderen nach der Zielgruppe im Alltag. 

 

Erlernen Sie in wenigen Stunden, wie Sie ohne Vorkenntnisse Kinder- und Volkslieder, populäre Lieder und Songs ganz einfach begleiten können. Die Saiten der Gitarre werden auf C-Dur gestimmt, so dass mit der linken Hand nur 1 Griff erlernt werden muss. Für die rechte Hand gibt es viele Anschlagsarten. Hinzu kommen Tipps für JelGi-Musizieren mit Gitarren, Boomwhackers und Orff-Instrumenten mit Kindern ab 2 Jahren, Senioren und Menschen mit Behinderungen.

 

Termine, Zeitdauer und Preise werden direkt mit dem gewünschten JelGi-Dozenten vereinbart, ebenfalls die technischen Aspekte zum Einsatz von Skype, ZOOM und dergleichen.


Information und Anfrage

Wenn Sie nicht innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung erhalten, senden Sie Ihre Anfrage bitte direkt an udo.zilkens@gmail.com mit Angabe von Name und Mail-Adresse.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.