Gemeinnützige JelGi-Bücher in Bibliotheken BUNDESWEIT!

Gemeinnützige JelGi-Kurse in Kitas, Schulen & Seniorenheimen!

Gemeinnützige JelGi-Kongresse mit Workshops & Konzerten! 

Tageskurse "JelGi inhouse" auf Anfrage

Gemeinnützig mit internen und externen Teilnehmern

Mit Dr. Udo Zilkens oder bundesweiten JelGi-Dozenten

Individuell gestaltete Tageskurse "JelGi inhouse" können in Kitas, Schulen, Seniorenheimen oder anderen Einrichtungen organisiert werden, zum Beispiel für ErzieherInnen, LehrerInnen, Eltern, Betreuungskräfte nach §53c oder sonstige Mitarbeiter.

 

Die inhaltlichen Schwerpunkte richten sich zum einen nach der gewünschten Liedauswahl mit modernen Kinderliedern, populären Liedern und Songs, zum anderen nach der Zielgruppe für JelGi-Musizieren mit Kindern, Jugendlichen, Senioren oder Menschen mit Behinderungen. 

 

Der gemeinnützige Verein "JelGi - Jeder lernt Gitarre" organisiert die JelGi-Kurse ehrenamtlich. Ein Unkostenbeitrag von 15 Euro pro Person wird vor Ort erbeten zur Finanzierung von Miete, Honorar der bundesweiten Dozenten, Fahrt- und Hotelkosten.

 

Dr. Udo Zilkens & JelGi-Team

 

Erfinder der im In- und Ausland als Marke registrierten JelGi-Methode, 1. Vorsitzender des Vereins "JelGi - Jeder lernt Gitarre"langjährig erfahrener Dozent für JelGi-Seminare


Information und Anfrage

Wenn Sie nicht innerhalb von 24 STUNDEN eine Rückmeldung erhalten, senden Sie Ihre Anfrage bitte direkt an udo.zilkens@gmail.com mit Angabe von Ort und Termin.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.