Gemeinnützige JelGi-Bücher in Bibliotheken BUNDESWEIT!

Gemeinnützige JelGi-Kurse in Kitas, Schulen & Seniorenheimen!

Gemeinnützige JelGi-Kongresse mit Workshops & Konzerten! 

Hänsel und Gretel und die Elfen

mit 13 Bildkarten, 10 bekannten Melodien und CD

für Kamishibai-Erzähltheater, Klanggeschichten, Rollenspiele und Musicals

Bekannte Melodien: Wir Elfen hier im Walde - Hänsel und Gretel im Wald - Brüderchen, komm, tanz' mit mir - Die lieben Kinder schlafen - Hänsel und Gretel - Knusper, knusper, Knäuschen - Hokuspokus, steht jetzt still - Weg ist sie, die alte Hex' - Halleluja, ihr seid frei - Alle Kinder sind wieder frei 

Spannende Geschichte: Hänsel und Gretel wohnen mit ihren Eltern in einem Haus in der Nähe eines Waldes, in dem viele bunte Elfen leben. Die Eltern sind arm und schicken die beiden Kinder am frühen Morgen in den Wald, um rote Erdbeeren zu pflücken. Die Kinder tanzen im Wald und essen ihre Körbchen mit den gesammelten Erdbeeren leer. Sie werden von der Dunkelheit überrascht. Die Elfen singen den Kindern ein Schlaflied und streuen Sand in die Augen. Am anderen Morgen tasten sich die Kinder durch den Nebel, bis auf einmal ein Knusperhäuschen auftaucht. Sie essen Stücke vom Dach und Fenster. Da ist eine Stimme zu hören: Knusper, knusper, Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen. Die alte Knusperhexe verhext die Kinder und sperrt Hänsel in den Stall. Gretel muss ihn mit Rosinen und Mandeln mästen. Hänsel wird Tag für Tag dicker und Gretel weint Nacht für Nacht. Doch auf einmal hört sie die Elfen flüstern, die ihr den Spruch verraten, um Hänsel zu entzaubern. Während die alte Knusperhexe den Ofen einheizt, entzaubert Gretel ihren Bruder und beide stoßen die Hexe in den Ofen. Die Elfen freuen sich riesig, dass sie Hänsel und Gretel helfen konnten. Alle verzauberten Lebkuchenkinder haben sich wieder in richtige Kinder verwandelt. Die Kinder gehen nach Hause, um ihre Eltern wiederzusehen.  

Erzähltheater: Zu allen Liedern gibt es passende Bildkarten mit Zeichnungen und kurzem Text. Die Handlung kann vorgelesen werden, die Lieder werden gemeinsam gesungen.

Rollenspiele: Als Erweiterung des Erzähltheaters können Kinder die Handlung szenisch umsetzen, ohne dass sie Texte auswendig lernen und sprechen müssen. 

Musicals: Mit wenig Aufwand können Erzähler, Hänsel, Gretel, Elfen, Hexe und Kuchenkinder durch Erwachsene oder Kinder auf der Bühne dargestellt werden. Choreografie, Texte und Lieder lassen sich beliebig an das Alter der Kinder anpassen.

 

Alle Bestellmöglichkeiten sind im Kontaktkasten zu ED 23135 "Mini-Musicals und Erzähltheater über Fabeln und Märchen" zu finden.

Auszüge aus Schott Music ED 23135 - Fabeln und Märchen