Gemeinnützige JelGi-Bücher in Bibliotheken BUNDESWEIT!

Gemeinnützige JelGi-Kurse in Kitas, Schulen & Seniorenheimen!

Gemeinnützige JelGi-Kongresse mit Workshops & Konzerten! 

Rote und gelbe Kerzen im Advent

Ein Mini-Musical als Musikgeschichte für Kinder

von Dr. Udo Zilkens mit kurzen Texten und bekannten Liedern

Auf Anfrage an den JelGi e.V. können Skripte inklusive Text und Noten zugeschickt werden. Das gemeinnützige Projekt umfasst außerdem Beratung und Unterstützung. Inhalt, Anzahl der Rollen und Lieder lassen sich individuell anpassen.

Inhalt: Mama Fröhlich bastelt Adventskränze für die ganze Familie. Beim Kranz für ihren Sohn Max bleiben aber nur drei rote Kerzen übrig. In der Nacht geschehen seltsame Dinge mit den drei roten Kerzen. Es taucht eine im vergangenen Jahr vergessene gelbe Kerze auf. Wird Max doch noch seinen Adventskranz bekommen?

Rollen: Erzähler - Mama Fröhlich - Sohn Max Fröhlich - drei Kinder mit roter Kerze - ein Kind mit gelber Kerze - viele Kinder mit Tannengrün

Melodien: O Tannengrün (O Tannenbaum) - Kerze Nummer vier (Kinderlied aus den Niederlanden) - Ich lag und schlief (Der Weihnachtstraum) - In dieser dunklen Nacht (Kinderlied aus der Schweiz) - Drei rote Kerzen (Drei Chinesen mit dem Kontrabass) - Rot, rot, rot sind alle uns're Kerzen (Grün, grün, grün sind alle meine Kleider) - Advent, Advent, ein Lichtlein brennt (Sprichwort) 

Dr. Udo Zilkens 

 

Udo Zilkens ist Musiklehrer an einem Gymnasium in Düsseldorf und Erfinder der im In- und Ausland als Marke registrierten JelGi-Methode, 1. Vorsitzender des Vereins JelGi - Jeder lernt Gitarre, Dozent für bundesweite gemeinnützige JelGi-Seminare, Autor der JelGi-Bücher "Jeder lernt Gitarre" von Schott Music. 


Anfragen zu Mini-Musicals

Wenn Sie nicht innerhalb von 24 STUNDEN eine Rückmeldung erhalten, senden Sie Ihre Anfrage bitte direkt an udo.zilkens@gmail.com per Mail.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.