Gemeinnützige JelGi-Bücher in Bibliotheken BUNDESWEIT!

Gemeinnützige JelGi-Kurse in Kitas, Schulen & Seniorenheimen!

Gemeinnützige JelGi-Kongresse mit Workshops & Konzerten! 

Die Pinguine und die kleine Robbe

Ein Mini-Musical als Musikgeschichte für Kinder

von Dr. Udo Zilkens mit kurzen Texten und bekannten Liedern

Auf Anfrage an den JelGi e.V. können Skripte inklusive Text und Noten zugeschickt werden. Das gemeinnützige Projekt umfasst außerdem Beratung und Unterstützung. Inhalt, Anzahl der Rollen und Lieder lassen sich individuell anpassen.

Inhalt: Die Pinguine leben am Südpol in der Antarktis. Papa Pingi und Mama Pingi brüten ihr Ei aus, bis das Küken Pingi da ist. Die kleine Robbe Robbie sitzt auf einer Eisscholle und macht sich lustig über die kurzen Beine von Papa Pingi. Sie vereinbaren ein Wettschwimmen zwischen zwei Eisschollen. Papa Pingi holt Mama Pingi und beide setzen sich auf eine Eisscholle. "Ich bin schon hier" rufen sie, wenn die Robbe Robbie ankommt. Wer gewinnt die Wette?

Rollen: Erzähler - viele Pinguine als Pinguinkolonie - Papa Pingi - Mama Pingi - Küken Pingi - kleine Robbe Robbie

Melodien: Wir sind die flinken Pinguine (What Shall We Do) - Pingi, lieber Pingi (Suse, liebe Suse) - Das Küken ist da (Die Räder vom Bus) - Ich kleine Robbe (An meiner Ziege hab' ich Freude) - Oh, wie kurz sind Knie und Fuß (Kopf und Schulter) - Was gilt die Wette (Sur le pont d'Avignon) - Liebe Frau, jetzt folge mir (London Bridge is Falling Down) - Ich bin schon hier (Oh, When the Saints) - Gewonnen hat der Pinguin (Mary Had a Little Lamb) - Alle Pinguine (Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad) 

Dr. Udo Zilkens 

 

Udo Zilkens ist Musiklehrer an einem Gymnasium in Düsseldorf und Erfinder der im In- und Ausland als Marke registrierten JelGi-Methode, 1. Vorsitzender des Vereins JelGi - Jeder lernt Gitarre, Dozent für bundesweite gemeinnützige JelGi-Seminare, Autor der JelGi-Bücher "Jeder lernt Gitarre" von Schott Music. 


Anfragen zu Mini-Musicals

Wenn Sie nicht innerhalb von 24 STUNDEN eine Rückmeldung erhalten, senden Sie Ihre Anfrage bitte direkt an udo.zilkens@gmail.com per Mail.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.